EURE FREIE TRAUUNG GESTALTEN WIR ZUSAMMEN GANZ NACH EUREN WÜNSCHEN

Ihr sprudelt vor Ideen und wisst schon ganz genau, wie ihr euch eure freie Trauung vorstellt? Oder freut ihr euch über Erfahrungsberichte und seid noch auf der Suche nach Inspiration?

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, der Trauzeremonie euren ganz persönlichen Fingerabdruck zu verleihen. Sei es ein kreatives Ritual, welches für euch beide eine besondere Bedeutung hat. Sei es ein Lied, das euch verbindet, eine Lesung oder gute Wünsche, vorgetragen von den Menschen, die euch am nächsten stehen.

Wenn ihr euch vorstellen könnt, den Weg zu eurem großen Tag mit mir gemeinsam zu gehen, dann freue ich mich sehr über eine Nachricht von euch.

KENNENLERNGESPRÄCH

Wir treffen uns für ein Stündchen in einem Café und lernen uns persönlich kennen. Das Bauchgefühl muss einfach stimmen. Wenn wir im Anschluss „Ja“ zueinander sagen, dann kann es auch schon losgehen. 

ERSTES TRAUGESPRÄCH

Ich werde euch viele viele Fragen stellen. Jede meiner Reden ist ein Unikat und ich möchte EUCH und EURE Geschichte kennenlernen – so facettenreich wie möglich. Zur Vorbereitung auf unser zweites Treffen bekommt ihr von mir eine Traumappe mit nach Hause. Sie dient als Inspiration und gibt einen Überblick über die Gestaltungsmöglichkeiten eurer freien Trauung.  

ANFERTIGEN DER REDE

Nun seid ihr ständig bei mir: Ich fange an zu schreiben, überarbeite, verwerfe, schreibe neu und denke nach über die Worte, die eure Geschichte am treffendsten beschreiben. Auf Wunsch kontaktiere ich Familienmitglieder oder Trauzeugen und binde Personen ein, die einen Beitrag zu eurer Zeremonie leisten sollen.

ZWEITES TRAUGESPRÄCH

Ca. 2 Monate vor eurer Trauung treffen wir uns zum zweiten Traugespräch. Wir starten mit Einzelgesprächen und ich schreibe mir eure Worte ganz genau mit. Anhand der Traumappe und darüber hinaus planen wir im Anschluss im Detail eure ganz persönliche Zeremonie.  

EUER AUGENBLICK

Der große Tag ist da! Ich bin eine Stunde vor der Trauung vor Ort und nutze diese Zeit für die letzten Vorbereitungen und Abstimmungen. Und dann kommt er – euer Augenblick. Die Anspannung fällt von euch ab und wir feiern euch und eure gemeinsame Geschichte.